Kategorien Natur & Umwelt

Rettet die grünen Kiezoasen

Wie viele leidvoll in den letzten Jahren erfahren mussten, werden immer mehr Innenhöfe bebaut. Grüne Höfe mit Spielplätzen und Sozialflächen städtischer Siedlungen sind für die Bebauung nicht geeignet! Sie erfüllen eine wichtige bioklimatische und soziale Funktion und sind Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. Die …

Kategorien Trabrennbahn

Breite Ablehnung des städtebaulichen Konzeptes „Trabrennbahn Karlshorst“

In der Zeit vom 14.12.2020 bis 14.02.2021 hat das Bezirksamt Lichtenberg auf der Internetseite meinBerlin ein städtebauliches Konzept für die Trabrennbahn Karlshorst per Video vorgestellt, das den Investorenwünschen entsprechend eine intensive Bebauung vorsieht.Dazu wurden die Bürger um Kommentierung gebeten.Die Abteilung Bürgerbeteiligung des Bezirksamtes sah sich …

Kategorien BVV

Spielplatzbeleuchtung für den Seepark / Traberweg?

Ein Antrag im Bürgerhaushalt vom 20.12.2020 fragt: „Wieso sind Spielplätze nie beleuchtet? Besonders im Herbst/ Winter wäre es schön, wenn man noch nach Einbruch der Dunkelheit an Spielplätzen sein könnte.“ Jetzt steht das Thema mit der Drucksache DS/2089/VIII am 29.04.2021 auf der Tagesordnung der BVV …

Kategorien BVV, Infrastruktur

Haltestelle Hegemeisterweg/Treskowallee

An der Haltestelle Hegemeisterweg/Treskowallee soll zügig erneut eine provisorische Lichtzeichenanlage (LZA) aufgebaut werden, nachdem die vorhergehende provisorische Ampel im November 2020 abgebaut wurde. Seitdem sind insbesondere Kinder erneut einer Gefährdung ausgesetzt, die schon lange dauerhaft beseitigt sein müsste. Das Thema wurde schon 2013 in der …

Kategorien BVV, Trabrennbahn

Bürgerbeteiligung im Galopp: 2.156 Unterschriften in nur 26 Tagen!

Unterschriftenlisten zum Einwohnerantrag “Keine Zerstörung der Trabrennbahn” bei der BVV Lichtenberg eingereicht. 2.156 Unterschriften für den Einwohnerantrag “Keine Zerstörung der Trabrennbahn” wurden am 30.3.2021 durch den Karlshorst e.V. an Herrn Bosse, Vorsteher der BVV Lichtenberg, im Rathaus Lichtenberg übergeben. Innerhalb einer Rekordzeit von nur 26 …

Kategorien Verein

Leben heißt frei sein

Das erste Mal ist der 8. März, der internationale Frauentag, ein Feiertag. Nun gut, wichtiger wäre die selbstverständliche Einstellung, dass auch eine Frau voll „ihren Mann stehen“ kann und entsprechend gewürdigt wird. Die französische Schriftstellerin Benoîte Groult hat einen Roman herausgegeben: „Leben heißt frei sein“, …

Kategorien Trabrennbahn

Einwohnerantrag gestartet: Keine Zerstörung der Trabrennbahn!

Das gesamte Trabrennbahngelände ist laut Flächennutzungsplan von 2017 für die Naherholung und den Sport ausgewiesen. Dieser Plan soll demnächst geändert werden, damit die Fläche als Bauland genutzt werden kann. Liebe Nachbarn*, liebe Karlshorster *, liebe Lichtenberger*, wenn dieser Plan umgesetzt wird, bedeutet das: Das letzte große …

Kategorien Verein

Ein Sommerhaus am See

Hallo, liebe Bücherfreunde! Lange konnten wir uns nicht sehen, nicht unsere Gedanken austauschen. Nicht nur ich vermisse diese angenehme Runde mit unseren kurzweiligen Gesprächen. Jetzt möchte ich an dieser Stelle einen Ersatz anbieten, denn offenbar gibt es so bald noch kein grünes Licht für unsere …

Kategorien Trabrennbahn

Einwohnerantrag: Keine Zerstörung der Trabrennbahn!

Wir haben heute den nachfolgenden Entwurf eines Einwohnerantrages beim Bezirksamt Lichtenberg zur Rechtsprüfung eingereicht. Wir rufen alle Karlshorster, bzw. Lichtenberger auf, sich an der Sammlung der notwendigen 1000 Unterschriften zu beteiligen, sobald die vorgeschriebene rechtliche Prüfung abgeschlossen ist. Die entsprechenden Unterschriftenlisten werden wir auf dieser …

Kategorien Trabrennbahn

Ein Trojanisches Pferd auf der Trabrennbahn

In einer geschickt gestalteten Präsentation des Bezirksamtes zur geplanten Bebauung des Areals der Trabrennbahn wird der Eindruck erweckt, dass die Rennbahn durch die Errichtung von (lediglich) 500 Wohnungen gerettet würde. Schaut man jedoch genauer hin und lässt sich durch einen Begriff wie Mischnutzung und das …