Jens Wilczek

KARLSHORST HILFT

Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt uns alle auf eine nie dagewesene Bewährungsprobe. Viele Menschen befinden sich freiwillig oder notwendigerweise in häuslicher Quarantäne, etliche von ihnen brauchen nachbarschaftliche Unterstützung. Diese kann sehr unterschiedlich sein. Der Karlshorst e.V. möchte mit dieser Seite die Karlshorster Bürger, die helfen wollen, mit Nachbarn, die Unterstützung benötigen, zusammenbringen. Für uns ist das gelebte Nachbarschaft, die wir… 

Quelle: FISBROKER

B-Plan 11-29 „Waldowallee“

Grundlegende Informationen Quelle: https://www.stadtentwicklung.berlin.de/geoinformation/fis-broker/ https://www.berlin.de/bebauungsplan-lichtenberg/offene-verfahren/waldowallee/artikel.841889.php

B-Plan 11-47ba „Parkstadt“

Grundlegende Informationen Quelle: https://www.stadtentwicklung.berlin.de/geoinformation/fis-broker/ https://www.berlin.de/ba-lichtenberg/aktuelles/pressemitteilungen/2016/pressemitteilung.490765.php

B-Plan 11-160 „Rheinpfalzallee“

Grundlegende Informationen Quelle: https://www.stadtentwicklung.berlin.de/geoinformation/fis-broker/ https://www.berlin.de/ba-lichtenberg/aktuelles/pressemitteilungen/2019/pressemitteilung.868779.php MUF Standort Spätsche Baumschule – zum Vergleich

Bebauungsplan 11-125 – Aufstellungsbeschluss Arbeitstitel: „Wohnsiedlung an der Ilsestraße“

Es soll ein B-Plan für das Gelände zwischen Ilsestraße, Karlshorster Schule, Lisztstraße und Marksburgstraße aufgestellt werden. Räumlicher Geltungsbereich und Begründung zur Einleitung des Bebauungsplan-Verfahrens werden in den Anlagen 1 und 2 zur Drucksache DS/0004/VIII vorgestellt (… BVV Lichtenberg) Es gibt eine Bürgerinitiative der Anwohner: http://ilse-kiez.de mit weiterführenden Informationen.

Wohnbebauung im Planungsgebiet Karlshorst West

Das Bezirksamt wird ersucht sich bei der Wohnbebauung im Planungsgebiet Karlshorst West im Einvernehmen mit dem potentiellen Investor auf bestimmte Zielsetzungen zu verständigen. Insbesondere Wohnungen mit Sozialbindung und in einem städtebaulichen Vertrag sicherzustellen, dass ausreichend Kita- und Schulplätze bereitgestellt werden. (angemessene Beteiligung des Investors an den Kosten für einen Schul- und Kitaneubau). (… BVV Lichtenberg)