Kultur

Makramee

Makramee ist eine spezielle Knüpftechnik mit der man Armbänder aber auch Fenstervorhänge, Wandbilder und ähnliches herstellen kann. Zum Lernen benötigen wir Schnüre, Garne, die in sich gedreht sind, ab 2 mm dick und in 2 Farben, wenigstens 10 m lang. Zusätzlich sind Schlüsselringe, Perlen als Schmuckelemente hilfreich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich aber gut! Wer hat Lust mitzumachen? Ich freue mich… 

Karlshorst.DE & Karlshorst.CLOUD

In dieser Veranstaltungsreihe wird erklärt, wie die Website (karlshorst.de) und die Datencloud (karlshorst.cloud) von Karlshorst e.V.  funktioniert und wie man mitwirken kann. Vorkenntnisse nicht erforderlich, es wird bei Null angefangen. Vieles sollte live und in Farbe vorführbar sein. Auch vereinsfremde Interessenten sind ausdrücklich willkommen. Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der Corona-Regeln statt. Erklärungen von Jens Wilczek (Admin). Pädagogisch begleitet (sofern… 

Karlshorst.DE & Karlshorst.CLOUD

In dieser Veranstaltungsreihe wird erklärt, wie die Website (karlshorst.de) und die Datencloud (karlshorst.cloud) von Karlshorst e.V.  funktioniert und wie man mitwirken kann. Vorkenntnisse nicht erforderlich, es wird bei Null angefangen. Vieles sollte live und in Farbe vorführbar sein. Auch vereinsfremde Interessenten sind ausdrücklich willkommen. Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der Corona-Regeln statt. Erklärungen von Jens Wilczek (Admin). Pädagogisch begleitet (sofern… 

Karlshorst.DE & Karlshorst.CLOUD

In dieser Veranstaltungsreihe wird erklärt, wie die Website (karlshorst.de) und die Datencloud (karlshorst.cloud) von Karlshorst e.V.  funktioniert und wie man mitwirken kann. Vorkenntnisse nicht erforderlich, es wird bei Null angefangen. Vieles sollte live und in Farbe vorführbar sein. Auch vereinsfremde Interessenten sind ausdrücklich willkommen. Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der Corona-Regeln statt. Erklärungen von Jens Wilczek (Admin). Pädagogisch begleitet (sofern… 

Foto-Club

Es geht weiter! Wir treffen uns wieder! Themen: Unsere schönsten Urlaubsfotos (auf Stick, CD …  bitte mitbringen) Meine Erfahrungen mit einer Bildbearbeitung Vorbereitung einer Fotosafari in Karlshorst Wir freuen uns auf Euch! Herzlichst Doro und Helga

© Tessloff Verlag, Nürnberg, www.digedags.de

Digedags-Platz am Rolandseck !

In Karlshorst lebte und arbeitete viele Jahrzehnte eine Persönlichkeit von bundesweiter Berühmtheit, an die sich hier im Kiez kaum noch jemand erinnert. Es handelt sich um den Grafiker Hannes Hegen (Johannes Eduard Hegenbarth 1925-2014), der in der Waldowallee 15 wohnte und dort auch sein Atelier hatte. Von 1955 bis 1975 war Hannes Hegen Zeichner und Autor, der in der DDR…