Kategorien Natur & Umwelt

Rettet die grünen Kiezoasen

Wie viele leidvoll in den letzten Jahren erfahren mussten, werden immer mehr Innenhöfe bebaut.

Grüne Höfe mit Spielplätzen und Sozialflächen städtischer Siedlungen sind für die Bebauung nicht geeignet! Sie erfüllen eine wichtige bioklimatische und soziale Funktion und sind Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. Die Stadtplanung nutzt gern den Ausspruch „Baurecht geht vor Baumrecht“.

Das neu gegründete Berliner Bündnis nachhaltige Stadtentwicklung setzt sich für den Erhalt von Grün in Höfen, Parkflächen und Sportparks ein und fordert: Stadt muss anders.

Wir müssen aktiv für gesunde Lebensverhältnisse in Berlin eintreten. Deshalb rief das Bündnis auf zu einer Demonstration am 05. Juni 2021 um 11:00 Uhr am Brandenburger Tor.

Unterstützen können Sie diese initialive außerdem durch eine Petition

Vordrucke können auch zusätzlich heruntergeladen werden

Schreibe einen Kommentar