Bürgerbeteiligung erwünscht !

„Plötzlich lärmt ein Bagger vor der Tür, ein Nachbar hat aufgeschnappt, dass die Straße umgebaut wird. So soll es in Zukunft nicht mehr laufen: Bei der Planung von Bauvorhaben will der Senat die Bürger stärker einbeziehen. Auch, um Konflikte zu vermeiden..“

RBB24.de 08.07.2019

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, als auch der Bezirk Lichtenberg hat hierzu Leitlinien erarbeitet. Wir haben im Bezirk mitgearbeitet und können auf die Diskussionen und Erfahrungen aufbauen.

Dankschreiben des Bezirksbürgermeisters Michael Grunst:

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen:
Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadtentwicklung

Bezirksamt Lichtenberg:
Bürger aktiv in Lichtenberg
Leitlinien Bürgerbeteiligung und Engagementstrategie