Kategorien BVV

Spielplatzbeleuchtung für den Seepark / Traberweg?

Ein Antrag im Bürgerhaushalt vom 20.12.2020 fragt: „Wieso sind Spielplätze nie beleuchtet? Besonders im Herbst/ Winter wäre es schön, wenn man noch nach Einbruch der Dunkelheit an Spielplätzen sein könnte.“

Jetzt steht das Thema mit der Drucksache DS/2089/VIII am 29.04.2021 auf der Tagesordnung der BVV mit einer negativen Beschlussfestlegung des Begleitgremiums.

Die Abwägung des Straßen- und Grünflächenamt (SGA) beruht auf drei Gründen:

– Grundsätzlich ist eine Beleuchtung von Spielplätzen in öffentlicher Grünanlagen nach Grünanlagengesetz keine zwingende Vorgabe
– Die Installation einer Beleuchtung bedeutet eine hohe Investition
– Umweltschutz, also den Schutz für die immer seltener werdenden Insekten.

Schreibe einen Kommentar