Kategorien Rahmenplan-Ost

Aldi-Markt Verlängerte Waldowallee soll abgerissen werden!

Der Aldi-Markt in der Verlängerten Waldowallee 44 soll abgerissen werden und einer „Wohnbebauung mit Staffelgeschoss und Tiefgarage“ weichen (Quelle: aktuelle Planungsvorhaben des Bezirksamtes Lichtenberg). Die Nahversorgung in diesem Teil von Karlshorst wäre somit zerstört, denn es gibt in dieser Umgebung keinen anderen Supermarkt oder Discounter. …

Kategorien Trabrennbahn

Naturschutz und das Gelände der Trabrennbahn

Der Berliner Senat hat viele verschiedene Schutzprogramme aufgelegt. Neben den Programmen mit historischem Hintergrund (Baudenkmäler), handelt es sich vor allem um Programme des Natur- und Klimaschutzes. Das Gebiet der Trabrennbahn weist gleich mehrere solche Schutzgebiete auf. Die Senatsverwaltung hat mit dem Geoportal Berlin ein Web-Tool …

Kategorien Trabrennbahn

Bebauungsplan 11-178, „Trabrennbahn Karlshorst“

Am 3. August 2021 hat das die Abteilung Stadtentwicklung des Bezirksamtes Lichtenberg ein Mitteilungsschreiben gemäß § 5 AGBauGB und Artikel 13 Landesplanungsvertrag an die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (Abt. II C) versandt und damit das Verfahren zur Änderung des Flächennutzungsplanes (FNP) eingeleitet: „Das Bezirksamt …

Kategorien Trabrennbahn

Einwohnerfrage an Kevin Hönicke (SPD) zur Trabrennbahn Karlshorst

gestellt am 26. August 2021 im Ausschuß für ökologische Stadtentwicklung und Mieterschutz (ÖSM) Berlin Lichtenberg von André Meißner, Vertrauensperson des Einwohnerantrags “Keine Zerstörung der Trabrennbahn” (DS/2141/VIII), keine Vereins- oder Parteizugehörigkeit: Danke für die Worterteilung Herr Vorsitzender, sehr verehrter Ausschuß, insbesondere hier, Herr Hönicke: Ich habe …

Kategorien Verein

DER MARDER IN DER TIEFGARAGE

Seid wachsam! Seid auf dem Posten.Er ist wieder zurück, aus dem Westen oder Osten? Wir wissen es nicht!Doch hat dieser schlaue Wicht, es durch die Pandemie geschafft.Wurde nicht von ihr dahingerafft. Der Wärmegrade sind ihm jedoch auch zu vieleund trotz Frühlingsgefühle sucht er die Kühle. …

Kategorien Trabrennbahn

Breite Ablehnung des städtebaulichen Konzeptes „Trabrennbahn Karlshorst“

In der Zeit vom 14.12.2020 bis 14.02.2021 hat das Bezirksamt Lichtenberg auf der Internetseite meinBerlin ein städtebauliches Konzept für die Trabrennbahn Karlshorst per Video vorgestellt, das den Investorenwünschen entsprechend eine intensive Bebauung vorsieht.Dazu wurden die Bürger um Kommentierung gebeten.Die Abteilung Bürgerbeteiligung des Bezirksamtes sah sich …

Kategorien BVV

Spielplatzbeleuchtung für den Seepark / Traberweg?

Ein Antrag im Bürgerhaushalt vom 20.12.2020 fragt: „Wieso sind Spielplätze nie beleuchtet? Besonders im Herbst/ Winter wäre es schön, wenn man noch nach Einbruch der Dunkelheit an Spielplätzen sein könnte.“ Jetzt steht das Thema mit der Drucksache DS/2089/VIII am 29.04.2021 auf der Tagesordnung der BVV …

Kategorien BVV, Infrastruktur

Haltestelle Hegemeisterweg/Treskowallee

An der Haltestelle Hegemeisterweg/Treskowallee soll zügig erneut eine provisorische Lichtzeichenanlage (LZA) aufgebaut werden, nachdem die vorhergehende provisorische Ampel im November 2020 abgebaut wurde. Seitdem sind insbesondere Kinder erneut einer Gefährdung ausgesetzt, die schon lange dauerhaft beseitigt sein müsste. Das Thema wurde schon 2013 in der …

Kategorien BVV, Trabrennbahn

Bürgerbeteiligung im Galopp: 2.156 Unterschriften in nur 26 Tagen!

Unterschriftenlisten zum Einwohnerantrag “Keine Zerstörung der Trabrennbahn” bei der BVV Lichtenberg eingereicht. 2.156 Unterschriften für den Einwohnerantrag “Keine Zerstörung der Trabrennbahn” wurden am 30.3.2021 durch den Karlshorst e.V. an Herrn Bosse, Vorsteher der BVV Lichtenberg, im Rathaus Lichtenberg übergeben. Innerhalb einer Rekordzeit von nur 26 …